30.12.09

Baby Cable Rib Socks

Heute gibt's nur eine Kleinigkeit, nämlich ein neues Paar Socken, zu sehen. Es ist gar nicht so einfach, die eigenen Füße zu fotografieren. Irgendwie sieht es immer etwas merkwürdig aus, ganz egal, wie sehr man sich verrenkt...

Egal, hier also, inklusive zarten winterblassen Füßchen (man beachte auch den elegant ausgestellten kleinen Zeh, eine Erbschaft aus dem väterlichen Teil meiner Verwandschaft ;-) ), die Baby Cable Rib Socks:


babycablerib_01


Die Wolle habe ich mal "nebenbei" gekauft, weil ich die Farbkombination ganz hübsch fand. Sicher haben einige von Euch schon erkannt, dass es sich hierbei um einen "Zauberball" handelt. Die Farbe nennt sich "Flußbett", also alles von hellem Wasserblau bis dunklem Schlammbraun.
Weil das Garn selbst schon genug gemustert ist, wollte ich zwar keine simplen Ripp- oder nur glatt rechts gestrickten Socken, aber auch keine aufwendigen Muster (die bei solchen Garnen sowieso optisch untergehen). Ein bißchen Blättern in "Sensational Knitted Socks" von Charlene Schurch (übrigens ein wirklich sehr empfehlenswertes Buch!) brachte mich auf ein ganz simples Zopfmuster, das ohne Zopfnadel nur über 2 Maschen gestrickt wird. Die Socken werden ähnlich dehnbar, wie mit 2re2li-Rippen, aber das Stricken und auch das fertige Ergebnis ist deutlich interessanter.

Modell / Pattern: Baby Cable Rib Socks aus "Sensational Knitted Socks" von Charlene Schurch
Größe / Size: 38-39
Nadel / Needlesize: 2,5 mm
Wolle / Yarn: Schoppel Crazy Zauberball, Farbe "Flußbett"
Verbrauch: 70 g

Kommentare:

Lunacy hat gesagt…

Sehr schön die Socken, die Farben sind toll und das Muster passt sehr gut dazu.
Wünsche dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
LG
Anja

thea hat gesagt…

As always, your photos are beautiful. Love these colors - and the socks!