11.09.11

Fleissarbeit

Dieser bunte Haufen gestrickter Einzelteile ist das Werk der vergangenen Monate...Stricken mit Lace-Garn ist wirklich echte Fleißarbeit, uff!

Nach mehreren Anläufen, viel Ribbeln und dem kompletten Umrechen der ganzen Anleitung, sieht es jetzt so aus, als könnte der Cardigan tatsächlich noch vor dem kalten Herbstwetter fertig werden. Nur noch das rechte Vorderteil, Zusammennähen und die Blende anstricken...das müßte doch zu schaffen sein!

sekku_cardi_progress_01

Kommentare:

Strubbeltante hat gesagt…

ohja, mühsam ernährt sich das eichhörnchen beim lace-stricken! aber das ergebnis wird sich lohnen! versprochen! :)

lg silke

Snorka hat gesagt…

Eigentlich wollte ich Dir einen Kommentar auf Deiner Seite hinterlassen, was aber seltsamerweise nicht funktioniert...

Dein Featherweight Cardigan ist auch eine Menge Arbeit (ich spreche da aus Erfahrung, habe das Teil auch schon gestrickt). Man hat fast den Eindruck, dass er überhaupt nicht wächst...aber irgendwann ist er dann doch fertig ;-)

grannysmith hat gesagt…

sieht super aus. bin schon auf das fertige werk gespannt.
lg, sab



ps: fotos von topstykke gibt's noch.

Remy hat gesagt…

Ein Award für Dich, weil ich deinen Blog einfach toll finde und du ein ganz dickes Lob für all die schönen Sachen verdienst: http://ueber-kochen.blogspot.com/2011/09/adorable-blog-award.html